Pasta mit Koriander-Limetten Lachs

Pasta mit Koriander-Limetten Lachs

Heute habe ich ein Nudelgericht für euch mit einer asiatischen Note. Die Nudeln werden mit Chilliöl und Limettensaft in die Pfanne gegeben und der Lachs mit Koriander gebraten. Eine tolle Geschmackskombination mit vielen Aromen und einer milden Säure. Den Lachs könnt ihr auch in Stücken garen, ich gare ihn gerne am Stück. An Stelle der Nudeln würde auch ein leichter Salat oder etwas Cous Cous mit Sicherheit sehr gut dazupassen. Das werde ich sicherlich auch bald für euch kochen und ausprobieren.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?