Tortellini-Salat mit Rinderschinken und Mozzarella

Tortellini-Salat mit Rinderschinken und Mozzarella

Was gibt es besseres als einen großen Teller Pasta? Richtig : Nichts. Doch die Temperaturen steigen an und für die Meisten ist es angenehmer einen Salat zu sich zu nehmen. Also kombinieren wir die beiden Ideen doch einfach miteinander und zaubern einen lauwarmen Tortellini Salat. Mit einem leichten Dressing aus hellem Balsamico und reinem Olivenöl. Dazu gibt es Büffelmozzarella und Tomaten und als Krönung noch frischen Bressaola (Rinderschinken). Lasst es euch schmecken!

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?