Red Thai Curry mit Panko-Chicken

Red Thai Curry mit Panko-Chicken

Ein cremiges und leichtes Curry ist doch was feines. Ob rot, gelb oder grün ist jedem selbst überlassen. Meistens haben die verschiedenen Pasten unterschiedliche Schärfegrade. Uns schmeckt die rote am besten und deshalb gibt es sie sehr oft mit viel Gemüse. Diesmal gibt es Hühnchen dazu, paniert in Pankomehl. Cremig scharf und einfach mega lecker. Was wäre die Thailändische Küche nur ohne ihre Currypasten. Zusammen mit leckerem Basmati oder Jasminreis ist es ein echter Sattmacher aber auch total gesund. 

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.