Gefüllte Hackfleisch-Paprikas Low Carb

Gefüllte Hackfleisch-Paprikas Low Carb

Mit diesem Gericht bringt ihr euch die Sonne auf den Teller. Mit einer leichten Tomaten-Sahne Soße, vielen frischen Kräutern und bunten Paprikas! Die Paprikas und die Soße sind Low-Carb, denn ich mache die Füllung ohne Reis. Je nachdem welche Beilage ihr wählt bleibt das Gericht Low-Carb oder auch nicht. Dieses Gericht braucht in der Zubereitung nur 15 Minuten aber ihr müsst den Topf mit den gefüllten Paprikas einige Stunden auf dem Herd stehen lassen. Die Paprika muss weich werden, das Hackfleisch durch und die Soße gar. Um das Hackfleisch etwas aufzupeppen füge ich gerne groben Feta/Hirtenkäse hinzu.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?