Low Carb gefüllte Spitzpaprika

Low Carb gefüllte Spitzpaprika

Da Lowcarb momentan immer mehr in den Trend kommt, habe ich mich an einem gefüllten Paprika Rezept ausprobiert. Gerade für den Sommer ist es sehr angenehm Abends auf Kohlenhydrate zu verzichten um nicht mit vollem Magen schlafen gehen zu müssen. Ich empfehle für dieses Rezept Ziegenkäse oder Schafskäse und Spitzpaprika. Aber ihr könnt natürlich den Käse ersetzen und auch normale Paprikas nehmen. Serviert wird das ganze dann auf einem Salat nach Wahl. Ein tolles Sommergericht für Jedermann!

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.